Hotline: +49 1234 5678 your@company.com

Crêpes mit Erdbeer-Füllung

Zutaten:

  • 500 g Erdbeeren
  • Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1/8 l Milch
  • 1/8 l Wasser
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Packung Vanille oder Nußeis
  • Puderzucker
  • Cointreau oder Grand Manier
  • Öl

Die Milch mit dem Wasser mischen und zusammen mit 200 g Mehl, 3 Eiern und einem Päckchen Vanillezucker zu einem flüssigen Teig verarbeiten. Diesen Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen. Währenddessen die Erdbeeren putzen, je nach Größe halbieren oder vieteln und nach Belieben zuckern.

Nun das Öl in die Pfanne geben und erhitzen. Den Teig nochmals durchrühren und mit einer Schöpfkelle etwas Teig in die erhitzte Pfanne geben. Dabei darauf achten, daß der Pfannenboden vollständig mit einer dünnen Teigschicht bedeckt ist (eventuell noch nicht verarbeiteten Teig flüssiger machen). Sobald sich der Crêpes an den Rändern nach oben wölbt, wenden, die zweite Seite fertig backen und warm stellen.

Die fertigen Crêpes mit Cointreau oder Grand Manier beträufeln, mit den Erdbeeren belegen, zusammenklappen oder rollen, mit dem Puderzucker bestreuen und mit je einer Kugel Eis servieren.

© Henrichsmeier Erdbeeren 2017

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.